Jutta, 57, ist süchtig nach Crack, Alkohol und Gras

„Ich war Chefsekräterin bei einer sehr noblen Firma hier in Frankfurt und stand an der alten Oper an der Haltestelle durchgestylt mit Kostümchen. Jemand kam auf dem Fahrrad vorbei und hielt mir eine kleine Pfeife hin und sagte: ‚zieh mal!‘ Ich hab`gezogen.“